Auftritt in der Kulturhalle

Bürgermeister Prayon, Gemeinderat und lokale Wirtschaftsvertreter verfolgten gestern unsere erste öffentliche Präsentation des "Remchingen-prima" Konzepts in der Kulturhalle Remchingen.

Andreas List und Joachim Geffken stellten das Konzept in der von Volker Tornow (Schuh Farr) moderierten Veranstaltung vor.

Es sollte ein Gemeinschaftsprojekt von Gemeinde, lokaler Wirtschaft und GKMB werden, dass die drei Parteien bei plangemäßem Verlauf zu etwa gleichen Teilen finanzieren.

Das Echo war einhellig positiv. LiteraDur Inhaberin Barbara Casper mailte uns noch am gleichen Abend ein "Ihr Plan ist genial!" zu.

Als nächstes folgt am 7. April eine Präsentation für die Remchinger Betriebe. Und danach könnte ein neues Regionalportal an den Start gehen.



Autor: Flemming Dierlamm     Thema: Wirtschaft

Andreas List bei der Erklärung von Website und Zeitplan.

G.K.M.B. GmbH

Lutherstraße 1, 75196 Nöttingen

Support.

Mo bis Fr von 9.00 bis 17.00 Uhr.

Telefon: +49 7232 / 37 23 55

Fax: +49 7232 / 37 23 57

Anwendungstipp.

Wir geben Ihnen praktische Hilfe bei der Verbesserung Ihrer Services für Ihre Kunden und Mitglieder. Anmelden.

GKMB Newsletter.

Wir informieren Sie über unsere aktuellen Angebote, Aktionen und neue Entwicklungen. Anmelden.

Kundenkommentare.

Was unsere Kunden sagen

Konzeption und Umsetzung gingen ausgesprochen reibungslos und zügig vonstatten. Die Zusammenarbeit und die Betreuung durch Ihr Team während der [weiterlesen ...]

Konzeption und Umsetzung gingen ausgesprochen reibungslos und zügig vonstatten. Die Zusammenarbeit und die Betreuung durch Ihr Team während der kompletten Realisierung des Projekts kann ich nur als ausnahmslos sehr professionell, freundlich und kompetent bezeichnen. Wir empfehlen Sie gerne weiter!

Cornelia Zoller, Golfclub Schloss Weitenburg